Mittels einer Konfigurationsdatei haben Sie die Möglichkeit die beschlossenen Konfigurationen mittels einer Konfigurationsdatei in den Schulfilter Plus zu übertragem, sodass die Einstellung automatisch erfolgt.

  1. Exportieren Sie die beschlossene Konfigurationsdatei aus der Liste der Konfigurationen im Internetschutz-Konfigurator. Klicken Sie hierzu unter Aktionen auf den Button exportieren (siehe Abbildung „Export der Konfigurationsdatei“ 1). Speichern Sie diese Konfigurationsdatei lokal zwischen.

  2. Wechsel Sie nun über das Dashboard "Meine Schule Digital" in den Schulfilter Plus. Navigieren Sie hier in den Bereich Grundeinstellungen › Internetgrundschutz (siehe Abbildung „Ansicht des Grundschutzes im Administrations-Cockpit“).

  3. Importieren Sie nun die zuvor exportierte Konfigurationsdatei. Klicken Sie hierzu auf den Button "Import" (siehe Abbildung „Import der Konfigurationsdatei in den Schulfilter Plus“ 1), wählen die entsprechende Datei aus und importieren diese (siehe Abbildung „Upload der Konfigurationsdatei“). Der Import wird durchgeführt und die importiere Konfiguration wird übernommen.

Hinweis
Bitte beachten Sie, dass durch den Import einer Konfigurationsdatei die aktuelle Konfiguration der Grundschutze überschrieben wird.

Abb. 30: Export der Konfigurationsdatei

Abb. 31: Ansicht des Grundschutzes im Administrations-Cockpit

Abb. 32: Import der Konfigurationsdatei in den Schulfilter Plus

Abb. 33: Upload der Konfigurationsdatei