Als Systemadministration möchten wir Sie darüber informieren, dass wir im Rahmen der Aktion Sofort-Hilfe Ihre Schule vorübergehend über die TIME for kids Cloud filtern. Diese Maßnahme wurde notwendig, damit Sie mit Ihrer Filterinstallation vor Ort On-Premises, die aktuelle Filterliste, die täglich mehrfach aktualisiert wird, nutzen können. Aus Gründen der Datensicherheit kann der Zugriff auf unsere Filterliste nur noch mit einer aktuellen TLS-Verschlüsselung in Kombination mit einer zertifikatsbasierten Authentifizierung bereitgestellt werden. Dieses setzt den Einsatz einer Schulfilter Plus Version 4 oder höher voraus. Sie nutzen derzeit eine veraltete Version.

Weitere Informationen erhalten Sie über nachstehende Fragestellungen (FAQs):

Warum TLS-Verschlüsselung?

Welchen Datenschutz und welche Datensicherheit bietet mir die TIME for kids Cloud?

Wie nutze ich den Web-Manager in der TIME for kids Cloud?

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Wie kann ich den Schulfilter Plus wieder vor Ort / on Premise einsetzen?

Wo kann ich meinen Schulfilter Plus installieren?

Was passiert mit meinen Lernboxen?

Wie stelle ich fest, welche Schulfilter Plus Version ich gerade nutze?

Für weitere Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte per Formular in unserem Dialog Center. Geben Sie hier bitte Aktion Soforthilfe an.