Option 1: Deaktivieren des Schulfilter Plus

Bei Installation des Schulfilter Plus auf einem Windows-Server

Laden Sie bitte das Hilfsprogramm auf einen anderen Endgerät mit Internetzugang herunter. Speichern Sie dieses bspw. auf einem USB-Stick und führen dann das Hilfsprogramm auf dem Endgerät, auf dem der Schulfilter Plus installiert ist aus.

Bei Installation des Schulfilter Plus auf einem Linux-Server

Bearbeiten Sie die squid-Konfiguration auf ihrem Linux-Server mit Schulfilter Plus

  • bearbeiten Sie auf dem Linux-Server die Datei /etc/squid/squid.conf

  • kommentieren Sie die Zeile aus, welche mit folgendem Wort beginnt: redirect_program
    (auskommentieren durch Voranstellen des Zeichens #)

  • führen Sie folgenden Befehl aus /etc/init.d/squid restart

Option 2

Deaktivieren Sie an Ihren Endgeräten den Proxy in Ihren Browsereinstellungen!