Szenario 1: Vorkonfiguration des TIME for kids Schulrouter Plus

TIME for kids stellt für Sie einen besonderen Service bereit. Ihr Schulrouter Plus kann für Ihre Netzwerksituation vorkonfiguriert werden. Der besondere Vorteil besteht darin, dass Sie den Schulrouter Plus nach der Lieferung nur noch mit dem Strom- und Schulnetz sowie dem DSL-Modem verbinden müssen, um eine Arbeitsfähigkeit herzustellen.  

In diesem Handbuch sind nach einer Vorkonfiguration für Sie nur noch die kurzen Kapitel 1.4, 1.5 und 1.6 relevant. Das Lesen der restlichen Kapitel des Handbuches ist für Sie nur notwendig, wenn Sie weitere tiefergehende Einstellungen vornehmen möchten. Um einen vorkonfigurierten Schulrouter Plus zu erhalten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schulrouter Plus bei TIME for kids bestellen.

  2. Über die Webseite http://www.time-for-kids.de/produkte/schulrouter/vorkonfiguration.html Ihre Konfigurationsdaten an TIME for kids übermitteln.

  3. Gelieferten, vorkonfigurierten Schulrouter Plus auspacken und anschließen - siehe Aufbauanleitung im Karton.


Szenario 2 – Konfiguration des Schulrouter Plus in Eigenregie

Sollten Sie den Vorkonfigurationsservice von TIME for kids nicht in Anspruch nehmen wollen, sind für die Grundkonfiguration des Schulrouter Plus in diesem Handbuch die Kapitel 1, 5 und 8.1 für Sie relevant. Um den Schulrouter Plus zu erhalten und zu konfigurieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schulrouter Plus bei TIME for kids bestellen.

  2. Gelieferten Schulrouter Plus auspacken und anschließen - siehe Aufbauanleitung im Karton.

  3. Handbuch studieren, Kapitel 1.4.

  4. Grundkonfiguration des Schulrouter Plus vornehmen.

Hinweis

Der Schulrouter Plus verfügt über zahlreiche Zusatzeinstellungen für die einfache und sichere Nutzung des Internets in Ihrer Schule. Sollten Sie den Wunsch haben im Schulrouter Plus weitergehende Einstellungen vorzunehmen, empfehlen wir das Studium der Kapitel 2-9 in diesem Handbuch.