1. Sie haben eine Sperrung wie hier beschrieben durchgeführt. Nun erhalten Sie eine Popup-Meldung wie in der Abbildung.

  2. Hintergrund: Sie oder eine andere Lehrkraft (den Personenhinweis entnehmen Sie dem Popup-Fenster) haben die Webseite für 45 Minuten freigegeben.

  3. Klicken Sie „Sperren“ um fortzufahren oder klicken Sie auf „Abbrechen“, wodurch die Webseite weiterhin erreichbar bleibt.  

Abb. 59: Unstimmigkeiten bei der Sperrung